Wintergäste, 4 Audio-CDs

Lesung. 360 Min.

  • Sofort lieferbar
12,00 €
inkl. MwSt.
medienprofile-Rezension

Ein Sturm und ein nicht eingetretener Todesfall führen eine Großfamilie über den Jahreswechsel zusammen.
Eine kleine Nordseeinsel kurz vor dem Jahreswechsel. "Ominge" Boysen stirbt überraschend. Doch nein, es war ein Missverständnis und als sich das aufklärt, sind bereits fast alle Familienmitglieder auf dem Weg zum Familiensitz. Und so kommen nacheinander an: Gesa, die mit 46 Jahren ihr drittes Kind erwartet, allerdings nicht von ihrem Ehemann Jochen, der ebenfalls mit von der Partie ist. Berit, die jüngste der vier Geschwister mit Geldsorgen und Existenzängsten. Und natürlich Enno, der das Elternhaus nie verlassen hat und angesichts eines vermeintlichen Hirntumors seiner unerfüllten Jugendliebe und -träumen nachtrauert. Von Boy, dem vierten Spross der Familie hört der Zuhörer als "Intermezzo von der anderen Seite der Kugel". Ein aufkommender Sturm verhindert die Rückreise der Gäste und so sind sie gezwungen, sich ihrer Familie und so manchen Problemen und Konflikten aus der Vergangenheit zu stellen. Inge dagegen, die an der Situation Gefallen findet, muss sich Gedanken zu der Frage machen, wer künftig im Haus der Familie leben soll. Wer ist würdig, das Haus zu erben? - Das unterschiedliche Erleben der Situation der Familienmitglieder wird durch die Stimme von Marion Elskis eindrücklich zur Geltung gebracht. So wird das Hörbuch für eine breite Hörerschaft zum Genuss. Allen Beständen empfohlen.

Die Nachricht von Inge Boysens Tod war ein Fehlalarm. Doch da haben sich Kinder und Kindeskinder bereits in dem kleinen Haus hinter dem Deich versammelt. Kurz vor dem Jahreswechsel schneidet ein Schneesturm Haus Tide und seine Bewohner von der Außenwelt ab. Während draußen die Welt vereist, kochen im Inneren alte Feindseligkeiten und neue Sehnsüchte hoch.
Drei Generationen in einem eingeschneiten Inselhaus - innerhalb weniger
Tage entfaltet sich zwischen ihnen das Leben in seiner ganzen Tragik, Komik und Magie.

Sybil Volks, geboren 1965 in Rheine, lebt als freie Lektorin und Autorin in Berlin. Sie veröffentlichte bereits zahlreiche Kurzgeschichten sowie Lyrik in Zeitschriften und Anthologien und erhielt mehrere Preise und Stipendien.
Mehr von Sybil Volks

Roman
DTV , 2019
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 25.10.2019.
12,95 €

Roman
DTV
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
15,90 €

Roman
DTV
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
10,95 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\