Stolz und Vorurteil

Roman

  • Sofort lieferbar
8,95 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Nadine Fitzke
Online-Redaktion (in Elternzeit)
borro medien gmbh, Bonn
"Stolz und Vorurteil" ist ein wunderschöner Liebesroman für Frauen jeden Alters, der besonders begeistert durch den klaren und mitunter auch ironischen Blick der Autorin auf die Eigen- und Gepflogenheiten der englischen Gesellschaft zu ihrer Zeit – eine fantastisch getroffene Gesellschaftskritik und Beschreibung des ländlichen Englands an der Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert. Toller Lesegenuß!

"Es ist eine allgemein anerkannte Wahrheit, dass ein Junggeselle im Besitz eines schönen Vermögens nichts dringender braucht als eine Frau." - Dieser berühmte Satz steht am Anfang eines Romans, der zu den erfolgreichsten Liebesgeschichten der Weltliteratur gehört. Eine gehörige Portion 'Stolz' muss abgelegt und so manches 'Vorurteil' aus dem Weg geräumt werden, bis Elizabeth und Mr. Darcy endlich ein Paar werden.

Jane Austen, geb. 1775 in Steventon (Hampshire) als Tochter eines Landpfarrers, ist die Schöpferin bedeutender klassischer Werke der englischen Literatur. Nach Meinung ihres Bruders führte sie 'ein ereignisloses Leben'. Sie starb 41-jährig, unverheiratet und kinderlos, an Tuberkulose. Ihre literarische Welt war die des englischen Landadels, deren wohl kaschierte Abgründe sie mit feiner Ironie und Satire entlarvte. Psychologisches Feingefühl und eine lebendige Sprache machen ihre scheinbar konventionellen Liebesgeschichten zu einer spannenden Lektüre.
Mehr von Jane Austen

Roman. Neu übersetzt von Manfred Allié und Gabriele Kempf-Allié
FISCHER TASCHENBUCH , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 29.01.2020.
12,00 €

Roman
FISCHER TASCHENBUCH , 2020
Gebunden
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 29.01.2020.
12,00 €

Adventskalender
THORBECKE , 2019
Kalender
  • Nachdruck. Erscheint laut Verlag im 3. Quartal 2019.
12,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren