Spring! Vor allem über deinen Schatten

  • Sofort lieferbar
11,00 €
inkl. MwSt.
Empfohlen von

Mitarbeiter-Foto
Angelika Pak
Online-Redaktion
borro medien gmbh, Bonn
Die 12-jährige Pebbel hat keine Freunde, sie wird von den Mädchen und Jungen ihrer Schule aufgezogen und ausgenutzt. Sie ist schüchtern und wehrt sich nicht, da sie Angst hat jemanden zu verärgern. Pebbel hat ADS, das Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, und in Situationen in denen es laut ist und zu viele Reize auf sie einströmen, hat sie Schwierigkeiten sich zu konzentrieren.
 
Eines Tages, als Pebbel wieder auf dem Schrottplatz bunte Glassteine sammelt, schrillt plötzlich das Telefon der alten Telefonzelle, das ja eigentlich nicht mehr klingeln kann. Und so beginnt die Freundschaft zwischen Pebbel und Coco, die aus einem Zirkus stammt und bei ihrer Tante und ihrem Onkel, dem der Schrottplatz gehört, lebt. Coco, "drölf" Jahre alt, lässt sich nicht einschüchtern, ist sehr schlagfertig und flucht gerne.
 
Die Geschichte, aus der Sicht von Pebbel erzählt, ist sehr phantasievoll und lässt sich mit Leichtigkeit lesen. Mir persönlich waren die Schimpfwörter etwas zu viel und manchmal überzogen, aber dies ist ja eine wesentliche Eigenschaft von Coco. Besonders gefallen hat mir an dem Buch, dass die Stärken von Pebbel, die Coco als Freundin erkennt und anerkennt, dargestellt werden. Es ist schön, wie Pebbel durch diese Freundschaft sich mehr und mehr zutraut, über ihren eigenen Schatten springt und letztendlich den Mut hat, Grenzen zu setzen und Nein zu sagen.
 

Turbulente und warmherzige Mädchenfreundschaftsgeschichte von Bestseller-Autorin Mina Teichert.

Pebbels redet leise und höflich. Coco flucht am liebsten laut und wild. Pebbels ist sehr schüchtern. Coco liebt die Aufmerksamkeit. Pebbels hat keine Freunde. Coco beschließt, dass Pebbels ihre neue beste Freundin ist. Sie nimmt Pebbels mit in ihre bunte Welt, denn das ehemalige Zirkusmädchen weiß, wie man für sich einsteht. Und bevor Pebbels sich umsehen kann, hat sie eine echte Freundin, mit der es ihr gelingt, über ihren eigenen Schatten zu springen!

Teichert, Mina
Mina Teichert wurde in dem schneereichen Jahr 1978 in Bremen geboren und lebt mit ihrer kleinen Familie im ländlichen Idyll Niedersachsens. Nachdem sie zunächst als Kind hartnäckig das Ziel verfolgte, Kunstreiterin im Zirkus und Wahrsagerin zu werden, sattelte sie mit vierzehn um und träumte von dort an von der Schriftstellerei. Heute schreibt sie mit Begeisterung Geschichten für Jung und Alt.
Mehr von Mina Teichert

Roman
PIPER , 2019
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 01.10.2019.
10,00 €

Wenn Freundschaft Wunder bewirkt
EMF EDITION MICHAEL FISCHER
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
14,00 €

UEBERREUTER
Gebunden
  • Sofort lieferbar
17,95 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\