Liebe hat viele Gesichter

  • Sofort lieferbar
9,90 €
inkl. MwSt.

In Sachen Liebe suchen Menschen Orientierung, weil die Liebe sich nicht immer an die Regeln hält.

Aus nachvollziehbaren Gründen ist die Kirche für viele nicht unbedingt der erste Ansprechpartner. Obwohl sie kompetent sein müsste, gerade in Sachen Liebe. Verkündet sie doch den "Gott der unendlichen Liebe" (Vincenz Pallotti). Und viele Menschen der Kirche sind kompetent, ja, auch Ordensleute. Wenn sie von Liebe reden, dann reden sie nicht einfach anders, sondern größer von ihr.

Liebe ist nicht nur das, was sich unter der Bettdecke abspielt, sondern vor allem das, was darüber geschieht. Und im Grunde wissen wir das ja auch alle.

Modenbach, Siegfried
Siegfried Modenbach, Jg. 1962, Theologe und Sozialpädagoge, seit 1990 Pallottiner, 1995 zum Priester geweiht, von 1992 bis 2002 Leiter des Jugendhofs in Olpe, danach bis 2007 Regens in Vallendar, seit 2007 Leiter des Katholischen Forums in Dortmund.
  • Das könnte Sie auch interessieren