Für ein gutes Ende

Von der Kunst, Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu begleiten. Möglichkeiten der Palliativmedizin

  • Sofort lieferbar
19,90 €
inkl. MwSt.

Professor Dr. Andreas S. Lübbe, Onkologe und Leiter

einer Palliativstation, berichtet auf berührende

Weise von der Kunst, Sterbende an ihrem

Lebensende zu begleiten. Eindringlich erzählt er

von seinen Patienten und ihren Schicksalen, vom

Umgang mit dem Sterben, von den Defiziten unseres

Gesundheitssystems - und den Möglichkeiten

der Palliativmedizin, deren Ziel es ist, das Leben bis

zuletzt lebenswert zu gestalten. Weil nur eins zählt:

der Mensch.

In der zweiten, überarbeiteten Neuauflage sind

aktuelle Entwicklungen der Palliativmedizin in den

Text eingearbeitet worden.

Lübbe, Andreas S.
Andreas S. Lübbe, Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. (USA) leitet die Palliativstation der Karl-Hansen- Klinik und eine onkologische Schwerpunktklinik für Anschlussrehabilitation in Bad Lippspringe. Er ist Professor an der Phillips-Universität in Marburg und am Universitätsklinikum Eppendorf der Universität Hamburg, Ausbilder im Fach Palliativmedizin sowie Gründer und Vorsitzender des Ambulanten Palliativnetzes in seiner Region. Er ist verheiratet mit einer Palliativpsychotherapeutin und hat drei Kinder.
Mehr von Andreas S. Lübbe

Wie wir hineingeraten und wieder herauskommen. Mit einem Geleitwort von Giovanni Maio
DGVT-VERLAG
Gebunden
  • Sofort lieferbar
19,99 €

Grundsätze - Rahmenbedingungen - Fallbeispiele
DGVT-VERLAG
Kartoniert/Broschiert
  • Sofort lieferbar
19,99 €
  • Das könnte Sie auch interessieren
C:\Internet\bonifatius\web\www_media\