Freut euch und jubelt

Das Schreiben Gaudete et Exsultate über den Ruf zur Heiligkeit in der Welt von heute. Einführung von Jürgen Erbacher

  • Sofort lieferbar
10,00 €
inkl. MwSt.

Unübersehbar hat Papst Franziskus sich vorgenommen, die Freude am Christsein ins Leben der Christen zurückzubringen. Nach der "Freude des Evangeliums", der "Freude der Liebe" und der "Freude der Wahrheit" heißt dieses jüngste päpstliche Schreiben "Freut euch und jubelt". Es geht um "Heiligkeit" - darum, wie christliches Leben heute gelingen kann. Denn das ist, wie Franziskus sagt, "kein Privileg für wenige", sondern Herausforderung und Chance für jede und jeden in den je eigenen Lebensumständen. Inspiration und Ermutigung von Papst Franziskus für den Glauben im Alltag, eingeleitet durch eine kritische Hinführung des Vatikanexperten Jürgen Erbacher, lesefreundlich gesetzt und erschlossen durch ein Register mit ausführlichem Themenschlüssel.

Papst Franziskus steht seit 2013 an der Spitze der katholischen Kirche. Er wurde 1936 in Buenos Aires, Argentinien, als Jorge Mario Bergoglio geboren. Seit 1958 ist er Jesuit, seit 1969 Priester. Von 1998 bis 2013 war er Erzbischof von Buenos Aires, von 2001 bis 2013 Kardinal. Als erster Jesuit und als erster Lateinamerikaner wurde er Papst. Jürgen Erbacher, Politikwissenschaftler, Theologe und Journalist, ist Redakteur des ZDF mit dem Schwerpunkt Papst und Vatikan, Theologie und Kirche. Er lebt in Mainz und Rom und hat Papst Franziskus auf vielen Reisen begleitet.
Mehr von Franziskus

PENGUIN VERLAG MÜNCHEN , 2019
Kartoniert/Broschiert
  • Noch nicht erschienen. Erscheint laut Verlag am 09.09.2019.
10,00 €

Im Gespräch mit Dominique Wolton über Politik und Gesellschaft
HERDER, FREIBURG
Gebunden
  • Sofort lieferbar
25,00 €

Ein Gespräch mit Fernando Prado
HERDER, FREIBURG , 2018
Gebunden
  • Sofort lieferbar
16,00 €
  • Das könnte Sie auch interessieren