Welttag des Buches

Der Welttag des Buches ist für uns natürlich ein ganz besonderer Feiertag.

Das Datum des 23. April geht zurück auf die katalanische Tradition zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg, Rosen und Bücher zu verschenken. Diesen Brauch finden wir nicht nur sehr romantisch, sondern überaus erhaltenswert!

Und da eigentlich jeder Tag Welttag des Buches sein sollte, halten wir Sie dazu an: Verschenken Sie Lesefreude. Stöbern Sie in unseren Empfehlungen, dort findet sich für jeden Geschmack das richtige Geschenk, oder >> fordern Sie unsere kostenlosen Geschenkgutscheine an.

Die Empfehlungen wurden zusammengestellt von Corinna Bonk, Kundenservice.
Unsere Empfehlungen
Filtern nach
Sortieren nach
 
 
ajax-loader
  • Sofort lieferbar
TYROLIA
Gebunden
Helga Bansch
... und lies mir etwas vor

Lesen ist ein großes Wunder (Marie von Ebner-Eschenbach)

Eine ganze Bibliothek in einem Bilderbuch? Helga Bansch macht es möglich: Nur noch die Maus aus dem Zelt locken und schon geht es los, quer durch die verschiedensten Genres und Themen der Literatur. Jede Doppelseite eröffnet ...
  • Sofort lieferbar
MIXTVISION
Gebunden
Mr Griswolds Bücherjagd .1
Jennifer Chambliss Bertman
Das Spiel beginnt

Das Beste am Umzug ihrer Familie nach San Francisco ist für Emily die Tatsache, dass ihr großes Idol dort wohnt: Garrison Griswold, Verleger und Gründer der erfolgreichen Internet-Plattform "Mr Griswolds Bücherjagd", ein Spiel, bei dem Bücher versteckt und durch Lösen von Rätseln gefunden ...
  • Sofort lieferbar
ORELL FÜSSLI
Kartoniert/Broschiert
Julia Donaldson,Sarah Ogilvie

"Spürnase" wird sie von allen genannt,
denn Nellis Geruchssinn ist stadtbekannt.
Sie schnüffelt mal hier, sie schnüffelt mal dort.
Geschah ein Verbrechen? Sie riecht es sofort.
Peters Hund Nelli hat einen erstaunlichen Geruchssinn. Ob es um einen verlorenen Schuh geht ...
  • Sofort lieferbar
MIXTVISION
Gebunden
Ame Dyckman,Zachariah Ohora
Lest das Buch

Lemminge springen nicht von Klippen! Das steht in Foxys Buch. Es gibt nur ein Problem: Die Lemminge haben das Buch nicht gelesen! Willkommen an Bord der S.S. Klippe, auf der Foxy und Käpt'n EB verzweifelt versuchen, die Lemminge davon abzuhalten, von Bord zu springen. Doch alle Versuche, sie ...
  • Sofort lieferbar
UEBERREUTER
Gebunden
Akram El-Bahay

Im verwinkelten Anwesen seines Onkel David gibt es weder Internet noch einen Fernseher, nur jede Menge Bücher - absolut langweilig, findet Tom. Da stößt er im Keller auf etwas höchst Seltsames: eine Buchseite, auf der wie von Zauberhand Worte erscheinen und wieder verschwinden. Sie scheinen ...
  • Sofort lieferbar
Fischer FJB
Gebunden
Kai Meyer
Roman

Ein magischer Detektivroman im viktorianischen London
von Bestseller-Autor Kai Meyer

London - eine Stadt im Bann der Bücher. Mercy Amberdale ist in Buchläden und Antiquariaten aufgewachsen. Sie kennt den Zauber der Geschichten und besitzt das Talent der Bibliomantik. Für ...
  • Sofort lieferbar
ATLANTIS, ORELL FÜSSLI
Gebunden
Lorenz Pauli,Miriam Zedelius

Juri bekommt ein Buch. Frau Asperilla soll es vorlesen, doch die Smartphone-Gewohnte kommt mit dem Umblättern nur klar, weil Juri ihr hilft. Er zeigt, fragt, spekuliert und mutet Frau Asperilla die haarsträubende Geschichte einer unerschrockenen Maus zu.
Die Maus kämpft mit Monstern, ...
  • Sofort lieferbar
ARENA
Gebunden
Der Bücherbär, 1. Klasse
Christian Seltmann,Nikolai Renger
Der Bücherbär. Eine Geschichte für Erstleser:

Unglaublich! Mira malt zwei Monster und die hüpfen plötzlich quicklebendig durchs Klassenzimmer. "Das sind Geheuer und Getüm!", ruft Oskar. Im Nu verbreiten die beiden nichts als Unsinn.

Doch sie suchen auch etwas ganz Bestimmtes - etwas, das sie zu richtigen Monstern werden lässt....
  • Sofort lieferbar
KINDERMANN
Gebunden
Kinder entdecken berühmte Leute
Christine Schulz-Reiss
und das Werk der Bücher

Um 1450 veränderte eine Erfindung die Welt für immer: Der Buchdruck mit beweglichen Lettern. Gutenbergs Werk der Bücher läutete ein neues Zeitalter ein! Das geschriebene Wort war nicht mehr länger nur den Reichen vorbehalten. Endlich war es möglich, Neuigkeiten und Gedanken, Ideen und
...
Zum Welttag des Buches

Eine regionale Tradition ist zu einem internationalen Ereignis geworden: 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren.

Seit 1996 wird der „Welttag des Buches“ auch in Deutschland gefeiert. Rund um diesen Tag erhalten ca. 850.000 Schülerinnen und Schüler das Welttagsbuch „Ich schenk dir eine Geschichte“.

Wenn Sie das Welttags-Buch "Ich schenk dir eine Geschichte" oder das Schnitzeljagd-Paket (zum kleinen Preis) bestellen möchten, werden Sie hier fündig:

www.welttag-des-buches.de.
Die begleitenden Bücher

Geschichten und Gebete aus der Lutherbibel 2017